Diese Datenschutzerklärung ist gültig für folgende Webseiten:

landenhammer.de

landenhammer.com

Datenschutzerklärung

Letzter Update: 20.05.2018

Eine Webseite (künftig auch „Website“ oder „Websites“ genannt) im Internet lässt sich ohne personenbezogene Daten nicht realisieren, zumal bereits eine IP-Adresse den Bezug dazu herstellen kann, falls hinreichende Gründe und berechtigtes Interesse bestehen, die es ermöglichen Auskunft beim zuständigen Internetbetreiber zu erhalten, wer sich dahinter verbirgt und der Gesetzgeber eine „Vorratsdatenspeicherung“ dazu vorschreibt. Daher gilt: Schon beim Aufruf einer Website im Internet werden personenbezogene Daten verarbeitet und die DSGVO muss beachtet werden.

Grundlegende Hinweise

Diese Datenschutzerklärung hat die Aufgabe, über die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen zu informieren. Wir kommen hiermit unseren gesetzlichen Verpflichtungen insbesondere aus dem Telemediengesetz (TMG) und der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO, EU 2016/679) insbesondere Artikel 13 und 14, sowie Artikel 26 Abs. 2 nach.

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sorgfältig durch und vergewissern Sie sich, dass Sie diese verstehen. Falls Sie weitere Fragen haben oder etwas nicht verstehen, kontaktieren Sie uns.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und stets entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Wir geben wir Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis grundsätzlich NICHT an Dritte weiter, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich. Wir versenden keine Newsletter undkeine Werbe-Mails.

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt den Umgang mit Daten, die direkt oder indirekt auf eine natürliche Person beziehbar sind (personenbezogene Daten) und der genutzten Hard- und Software. Außerdem erklären wir in diesem Dokument auch, wie wir Cookies und Analysetools auf unseren gesamten Websites und unseren Dienstleistungen verwenden.

Sie haben, vorbehaltlich möglicher gesetzlicher Einschränkungen, uns gegenüber folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die Sie in Anspruch nehmen können: Das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Beschwerde und Widerspruch.

Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Website Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen durchzulesen. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Verschlüsselte Übertragung von Daten

Diese Website verwendet zum Schutz der Übertragung von vertraulichen Inhalten eine SSL/TLS-Verschlüsselung, mit einem Zertifikat bereitgestellt durch DigiCert Inc.  Verschlüsselte Verbindungen erkennen Sie daran, dass in der Adresszeile des Browsers ein Schloss als Symbol angezeigt wird und die URL nicht mit “http://” sondern mit “https://” beginnt.

Für die Übertragung von E-Mails verwenden wir ausschließlich SSL/TLS Verschlüsselung und bewahren Emails auf unserem firmeninternen Mail-Server auf, solange aus den im Weiteren beschriebenen Gründen ein berechtigtes Interesse besteht, oder Sie uns Ihr Einverständnis erteilt haben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist auf dem Stand der derzeit zur Verfügung stehenden Technologie nicht möglich. Eine Vertraulichkeit im Hinblick auf die Datenschutzbestimmungen wird nur unter der vorstehenden Einschränkung gewährleistet. Insbesondere sollen alle Mitteilungen von personenbezogenen Daten über das Internet nur erfolgen, soweit nicht Rechte Dritter berührt werden. Es sei denn der Dritte hat in Kenntnis der vorstehenden Sicherheitslücken ebenfalls seine Zustimmung erklärt. Eine Haftung des Seitenbetreibers wird für die durch solche Sicherheitslücken entstehenden Schäden oder Unterlassungsansprüche ausgeschlossen.

Wie können Sie uns kontaktieren?

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Gerhard Landenhammer

Landenhammer Elektronik

84437 Reichertsheim

Florianstrasse 2

Tel. 08073/916551

Fax: 08073/916552

Email: datenschutz(via)landenhammer.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht und Datenschutzrecht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Erfassung und Verarbeitung von Daten auf unserer Website

Wir nutzen und geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können, also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie generell benutzen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie unsere Kontaktformulare benutzen.

Log-Dateien

Wir, bzw. unser Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, speichern beim Aufruf unserer Website Daten, die ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Folgende Daten werden in sogenannte „Server-Logfiles“ auf dem Server des Seitenproviders abgelegt:

  • IP-Adresse und Hostname
  • Zugriffszeitpunkt
  • vom Besucher verwendeter Browser
  • vom Besucher verwendetes Betriebssystem
  • Herkunftslink bzw. -URL
  • verwendete Suchmaschine inklusive genutzter Keywords
  • Verweildauer
  • Anzahl aufgerufener Seiten
  • zuletzt geöffnete Seite vor dem Verlassen der Website

Es erfolgt keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen. Die Daten werden nach 7 Tagen anonymisiert, d.h. es werden die IP-Adressen der Aufrufer in den Log-Dateien mit einem 'x' anonymisiert.

Die Speicherung der Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauch zu klären. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind diese solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie uns über unsere Website Anfragen (Bsp. Kontaktformular, Anfrageformular, E-Mail) zukommen lassen, speichern wir Ihre Anfrage mit allen Angaben gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO auf Grundlage ihrer Einwilligung, damit wir bei der Beantwortung Ihrer Anfrage auf diese zurückgreifen können. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Sofern Angaben nicht mehr erforderlich sind, werden diese gelöscht. Eine Prüfung dazu erfolgt alle 2 Jahre zum Jahreswechsel. Zwingende gesetzliche Bestimmungen, wie Aufbewahrungsfristen, bleiben davon unberührt. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Verarbeitung von Daten

Personenbezogenen Daten werden von uns nur verarbeitet, sofern die Verarbeitung für die inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines bestehenden oder zu schaffenden Rechtsverhältnisses (Lieferanten-/Kunden- und Vertragsdaten) erforderlich sind. Grundlage für die Verarbeitung von Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen.

Personenbezogene Daten, die während des Besuchs unserer Website enstehen, verarbeiten wir aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) nur soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen.

Erhobenen Lieferanten- und Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben davon unberührt.

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Gründen findet nicht statt:

An folgende Empfänger bzw. Kategorien von Empfängern geben wir nach den vorher genannten Gründen personenbezogene Daten weiter:

  • interne Mitarbeiter
  • externe Buchhaltung

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung gegeben haben
  • dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung unserer Vertragsverhältnisse mit Ihnen erforderlich ist
  • die Weitergabe der Daten auf einer gesetzlichen Verpflichtung beruht
  • die Weitergabe der Daten durch ein besonderes Interesse gerechtfertigt ist und zum deren Zeitpunkt kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern

Zur Erfüllung einer Anfrage, eines Vertrags oder Erbringung einer Leistung kann es vorkommen, dass wir mit Geschäftspartnern in der EU (keine Drittländer) so zusammenarbeiten, dass es sich nach der DSGVO um eine gemeinsame Verantwortung (Art. 26 DSGVO) handelt. Dabei haben wir mit unseren Geschäftspartnern den Grund und Mittel der Verarbeitung festgelegt. Es können dabei auch personenbezogene Daten weitergeleitet werden. Im Sinne der DSGVO sind dann beide Geschäftspartner für diese Verarbeitung bzw. den rechtlich einwandfreien Umgang mit Ihren Daten verantwortlich.

Cookies

Wie viele andere Websites verwendet unsere Website sogenannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Website-Server auf Ihr Gerät übertragen werden. Hierdurch erhält der Betreiber automatisch bestimmte Daten wie zum Beispiel IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem über Ihren Computer und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen kann der Betreiber Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige der Website ermöglichen. In keinem Fall werden die erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie diese Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen der Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Der Betreiber weist auf die Verwendung von Cookies, auf der Website durch ein separates Popup, hin. Durch die Bestätigung des Hinweises, indem Sie auf "Verstanden" klicken, drücken Sie lediglich aus, dass Sie den Hinweis zur Kenntnis genommen haben. Ihre Browsereinstellungen bleiben dadurch unberührt.

Soweit Sie dem Betreiber durch Ihre Browsereinstellungen Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies erlauben, können folgende Cookies auf der Website zum Einsatz kommen:

Name

Art

Kategorie

Beschreibung

Ablaufdatum

Ursprung

_ga

Persistent Cookie

Tracking

Dieses Cookie dient der Erfassung des Nutzungsverhaltens von Besuchern auf der Internetseite.

Das Cookie verliert nach 24 Monaten seine Gültigkeit

landenhammer.com

www.landenhammer.com

landenhammer.de

_gat

Persistent Cookie

Tracking

Dieses Cookie dient der Nachverfolgung des Nutzerverhaltens.

Das Cookie verliert nach 1 Minute seine Gültigkeit

landenhammer.com

www.landenhammer.com

landenhammer.de

_gid

Persistent Cookie

Tracking

Dieser Cookie wird benutzt, um zwischen Benutzern zu unterscheiden.

Das Cookie verliert nach 1 Tag seine Gültigkeit

landenhammer.com

www.landenhammer.com

landenhammer.de

c115335a978b10e48d7b4b18f2b05df6

Persistent Cookie

Funktional

Cookie zur Steuerung der Userspezifischen Einstellungen auf der Website

Beim Beenden der Browsersitzung

landenhammer.com

www.landenhammer.com

landenhammer.de

templateColor

Persistent Cookie

Funktional

Cookie zur Steuerung der Userspezifischen Einstellungen auf der Website

Beim Beenden der Browsersitzung

landenhammer.com

www.landenhammer.com

landenhammer.de

cookieconsent_dismissed

Persistent Cookie

Funktional

Cookie zur Erkennung der Cookie  Einverständnis

Das Cookie verliert nach 1 Jahr seine Gültigkeit

landenhammer.com

www.landenhammer.com

landenhammer.de

Derzeit verfügbare und gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden, können Sie beispielsweise folgende aufgeführten Links dazu verwenden:

  • Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative:

http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

  • Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website:

http://optout.aboutads.info/?c=2#!/

  • Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website:

http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Cookies, die zur Durchführung und Bereitstellung bestimmter erwünschter Funktionen oder die elektronische Kommunikation (Bsp. Wiedererkennung beim nächsten Besuch, Einstellungen auf der Website, Kontaktanfragen etc.) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Betreiber dieser Website hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Website und deren Diensten.

Soweit weitere Cookies auf dieser Website verwendet werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Google Analytics

Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Der Betreiber weist Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code "anonymizeIp" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sogenannte IP-Masking) zu gewährleisten. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf der Website verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken Google Analytics deaktivieren. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Dieser Cookie verhindert zukünftig die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser, so lange der Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen „Opt-Out-Link“  http://optout.aboutads.info/?c=2#!/ und den notwendigen Einstellungen, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:

Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz bei Google finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Google ReCaptcha

Wir nutzen den Dienst “Google reCAPTCHA” auf unserer Website, der von Google LLC („Google“), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, zur Verfügung gestellt wird.

Mit diesem Dienst soll überprüft werden, ob die Eingaben auf unserer Website (Bsp. in einem Kontakt- oder Anfrageformular, etc.) durch einen Menschen oder durch automatisierte Programme (sogenannte Bots) erfolgt. Anhand unterschiedlicher Merkmale (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Besuchers auf der Website, Eingaben, Mausbewegungen, etc.) wird dazu das Verhalten des Website-Besuchers untersucht. Diese Untersuchung beginnt automatisch im Hintergrund (Besucher der Website werden nicht darauf hingewiesen), sobald ein Besucher die Website aufruft. Während der Untersuchung werden Daten werden an Google weitergeleitet.

Als Betreiber dieser Website haben wir nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO berechtigtes Interesse, um unsere Website vor Missbrauch (Bsp. SPAM) zu schützen.

Weitere Informationen zu diesem Dienst sowie die Datenschutzerklärung von Google sind unter folgenden Links zu finden: https://policies.google.com/privacy?hl=de und https://www.google.com/recaptcha/intro/v3beta.html#

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten sogenannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf unserer Website lädt ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde.

Als Website-Betreiber haben wir nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO berechtigtes Interesse, um eine einheitliche Darstellung der Website zu ermöglichen und diese übersichtlich zu gestalten. Falls ihr verwendeter Browser keine Webfonts unterstützt, wird versucht eine Standardschrift von ihrem Gerät zu nutzen.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

 

Ihre Rechte als Nutzer dieser Website

Sie haben, vorbehaltlich möglicher gesetzlicher Einschränkungen, uns gegenüber folgende Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, die Sie in Anspruch nehmen können: Das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Beschwerde und Widerspruch.

Wir weisen an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass wir uns entsprechend den gesetzlichen Anforderungen eine entsprechende Identifikation der anfragenden Person bei Anfragen durchführen und uns vorbehalten, auch weitere Maßnahmen zur eindeutigen Überprüfung der Identifikation des/der Anfragenden vornehmen.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten (gemäß Art. 15 DSGVO). Aus Sicherheitsgründen und auf Grund von Regularien ist es möglich, dass wir gewisse Daten pseudonymisieren, wie z. B. Kreditkarteninformationen.

Löschungsrecht

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Einschränkungsrecht

Sie haben das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken. Dazu teilen Sie uns bitte die aus Ihrer Sicht betroffenen Datenkategorien und die Begründung für Ihr Ersuchen mit. Wir werden den Sachverhalt umgehend prüfen und Sie über das Ergebnis informieren.

Datenübertragbarkeitsrecht

Teilen Sie uns bitte schriftlich in Textform (z.B. E-Mail) mit, welche Daten Sie an wen übertragen möchten. Wir werden Ihr Ersuchen umgehend prüfen und Sie über das Ergebnis informieren.

Beschwerderecht

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden (Art. 77 DSGVO). Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Widerspruchsrecht

Sie können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an uns. Kontaktinformationen finden Sie in dieser Datenschutzerklärung unter "Wie können Sie uns kontaktieren?".

Sonstige Rechte

Für Berichtigung (Art. 16 DSGVO) oder Löschung von Daten (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) oder Ausübung Ihres Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO) sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) kontaktieren Sie uns bitte. Kontaktinformationen finden Sie in dieser Datenschutzerklärung unter "Wie können Sie uns kontaktieren?".

Änderungsvorbehalt

Die Gesetzlage zum Datenschutz unterliegt erfahrungsgemäß regelmäßigen Reformen, an die sich ggf. auch die Datenschutzerklärung anpassen muss. Ebenso unterliegt auch der Inhalt dieses Angebots ständigen Änderungen und Weiterentwicklungen. Der Betreiber behält sich deshalb vor, die vorliegende Datenschutzerklärung entsprechend anzupassen und Ihnen ggf. Mitteilungen über die Änderungen der Datenschutzerklärung zuzusenden. Darüber hinaus sollten Sie in regelmäßigen Abständen diese Website besuchen, um sich über mögliche Änderungen zur Datenschutzerklärung und zu anderen Nutzungsbedingungen auf dieser Website zu informieren. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Diese Erklärung über den Datenschutz wird regelmäßig überarbeitet. Das Datum des letzten Updates ist am Anfang der Seite angegeben.

Zum Seitenanfang